Ausbildungsbeginn: der 1. August jeden Jahres
Ausbildungsplätze pro Jahrgang: 26
Wöchentliche Unterrichtsstunden: ca. 36 - 40
Unterrichtszeit: Mo-Fr. 8.30 - 17.15 Uhr


Unterrichtsfächer

  • Krankheitslehre

          Inhalte sind u.a.: Orthopädie - Neurologie - Psychiatrie - Pädiatrie
          Kinder- und Jugenpsychiatrie - Psychosomatik -  Arbeitsmedizin

  • Anatomie / Physiologie / Biologie
  • Medizinsoziologie / Gerontologie
  • Medizinische Grundlagen
  • Pädagogik / Psychologie
  • Ergotherapeutische Behandlungsverfahren
  • Grundlagen der Ergotherapie
  • Fachsprache / Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Prävention und Rehabilitation


Ergotherapeutische Mittel

  • Einführung in verschiedene Handwerkliche Techniken
  • Ton- und Holzarbeiten, Tiffanytechnik, Textiles- und Bildnerisches Gestalten
  • Technische Medien, Videotechnik, Grundlagen in der Arbeit mit dem PC, Therapiesoftware
  • Therapeutische Spiele, Herstellung von Hilfsmitteln und Alltagshilfen
  • Herstellung von Orthesen