Im November 1986 wurde die BBA gegründet. Die Berufsfachschule Beschäftigungs- und Arbeitstherapie - GmbH ist aus der Hartwig-Weber-Schule entstanden. Bis 1988 wurden hier in dreijähriger Berufsfachschulausbildung Gymnastiklehrer qualifiziert. Seit 1986 werden staatlich anerkannte Ergotherapeuten ausgebildet.

Derzeit werden drei Klassen an unserer Schule unterrichtet.

Aktueller Personalstand

Unser Personalstand ist seit vielen Jahren unverändert. Kontinuität im lehrenden Personalstand war uns immer sehr wichtig, weil dies auch Kontinuität im Lehrbetrieb bedeutet. Daher verzichten wir auch weitgehend auf Honorarkräfte. Diese werden lediglich für spezielle Seminare, also nur für wenige Stunden im Jahr beschäftigt und haben i.d.R. auch keinen Einfluss auf die Bewertung der Leistungen unsere Schüler.

Unser festangestelltes Personal umfasst:

  • 1 Arzt
  • 6 Ergotherapeuten/innen
  • 1 Pädagogin
  • 1 Schulsekretärin

Alle an unserer Schule beschäftigten Lehrer haben eine pädagogische Zusatzqualifikation. Alle Mitarbeiter nehmen ständig an Fortbildungen teil.

Vier unserer Dozenten haben das Studium der Ergotherapie an der Fachhochschule Heerlen/NL erfolgreich abgeschlossen, drei Dozenten haben jetzt mit dem Master-Studiengang begonnen.